Hier geht es zur Homepage unseres Sportvereins


Letzte Änderung: 28/10/18 12:41


   Schwarzaer Turnkerle  

Copyright © 2006-2019  

     All rights reserved 

    André Huster

Man kann einen Menschen nicht trainieren, man kann ihm nur helfen, es selbst zu tun.

SCHWARZAER TURNKERLE

12. Heidecksburgpokal 2018

Wettkampfprotokoll

Fotos

Die “Schwarzaer Turnkerle” gewinnen den 12. Heidecksburgpokal in der Vereinswertung 2018

Alle Teilnehmer

Vereinssieg für Schwarzaer Turner beim

12. Heidecksburgpokal

Am Pfingstsamstag richtete die Abteilung Turnen des SV 1883 Schwarza zum zwölften Mal diesen traditionsreichen Wettkampf in der Rudolstädter Dreifelderhalle aus. Nachdem dieser Turnwettkampf 2017 aus organisatorischen Gründen ausfallen musste, fanden sich in diesem Jahr achtundsechzig Turnerinnen und Turner unter der altehrwürdigen Heidecksburg ein.

Nach 2016 durften sich die Schwarzaer Turner wieder über den Vereinssieg beim diesjährigen Heidecksburgpokal freuen. Bei den Mädchen gewannen die Turnerinnen der TSG Jena die Vereinswertung. In der Einzelwertung der Turner gewannen die Schwarzaer Jungs insgesamt sechs Medaillen - zweimal Gold (Emil, Glaser, Nils Kaufmann), zweimal Silber (Florian Geßler, Alexander Krönert) und zweimal Bronze (Theo Hoffmann, Leon Weniger). Schön, dass seit 2014 wieder Mädchen aus Schwarza mit am Start waren. Emilia Ettrich gewann in ihrer Altersklasse die Silbermedaille.

Die längste Anreise hatte unser befreundeter Turnverein aus Luxemburg. Die acht Jungen mit ihrem Trainer fühlten sich in Rudolstadt schon sehr zu Hause, da es ihr bereits vierter Aufenthalt in unserer Stadt war.

Die Rudolstädter Dreifelderhalle war mit Zuschauern und aktiven Turnerinnen und Turnern trotzdem gut gefüllt. Man konnte viele anspruchsvolle Turnübungen bei den Jungen und Mädchen sehen, die mit Konzentration, athletischem und turnerischem Können gezeigt wurden und mit viel Beifall belohnt wurden. Aus Thüringen waren die Sportvereine TSG Jena, TG Nordhausen – Heringen und der gastgebende Verein SV 1883 Schwarza vertreten. Ein großer Dank gilt allen Helfern, Eltern, Wettkampfrichtern und den Kuchenfrauen, ohne die ein solcher Wettkampf nicht durchzuführen wäre.

Für nächstes Jahr ist die 13. Auflage des Heidecksburgpokal im März 2018 geplant und wir hoffen, dass dann wieder mehr Turnerinnen und Turner den Weg nach Rudolstadt finden werden.

Vereinssieger bei den Jungen  2018
12. Heidecksburgpokal 2018